Whitelabel-Version

Das virtuelle Büro wird an Ihre Corporate Identity, Ihre Farben und Ihr Angebot angepasst: Layout, Abonnements und sogar Gebühren. Der Endanwender erkennt nicht einmal, dass er eine Lösung eines Drittanbieters, die auf unseren oder Ihren Servern gehostet wird, einsetzt.

ContactOffice ist ein virtuelles Büro, das einzelnen Personen und Gruppen (in der Freizeit und im Beruf) ermöglicht, sich zu organisieren, zu kommunizieren und zusammen zu arbeiten. Es enthält eine Sammlung von Tools (E-Mail-Postfach, Dokumentenarchiv, Adressbuch, Kalender, usw.), auf die über verschiedene Kanäle zugegriffen werden kann: Web, WAP, Synchronisierung mit Software-Programmen und PDAs.

Transparente Integration

Unser virtuelles Büro kann perfekt in Ihre Webseite, Ihr Intra- oder Extranet integriert werden. Die Endnutzer bemerken gar nicht, dass das virtuelle Büro ein externer Dienst ist, der von ContactOffice zur Verfügung gestellt wird.

Wahl des Hostings

  • Cloud (unsere Server)
    Das Hosting auf unseren Servern spart Ihnen Kosten. Sie profitieren außerdem von einem Service Level Agreement (SLA), das die Verfügbarkeit der Anwendung garantiert.

  • Lizenz (Ihre Server)
    Sie hosten das virtuelle Büro auf Ihren eigenen Servern und sind verantwortlich für deren Verfügbarkeit.
    Als Java-Anwendung überlässt ContactOffice Ihnen die Wahl des Servers: Windows, Unix/Linux, MacOS X.

  • Vergleich Cloud/Lizenz.

Authentifizierung

Im Fall, dass sich die Endanwender bereits auf Ihrer Webseite authentifizieren müssen, verzichtet das Single Sign-On (SSO) Verfahren auf eine zweite Authentifizierung.

Zudem ermöglicht es Ihnen SSO, die folgenden Aufgaben zu automatisieren:
  • Benutzerkonten erstellen
  • In irgendeiner Gruppe Benutzerkonten einfügen
  • Mitglieder aus einer Gruppe entfernen
  • Anfangs- und Enddatum für ein Abonnement festlegen
  • Das Passwort für ein Benutzerkonto ändern
  • Termine zu einem persönlichen oder Gruppenkalender hinzufügen
  • usw.
Technische Möglichkeiten:

Verwaltung von Benutzerkonten

ContactOffice gestattet es dem Kunden, die Konten der Endanwender mit automatisierten Verfahren (s. "Authentifizierung") oder manuell durch Einsatz einer Managementkonsole zu verwalten, die es ermöglicht:

  • Benutzerkonten erstellen
  • Benutzerkonten in einer Gruppe einfügen, die Sie verwalten
  • Benutzerkonten suchen
  • Verbrauchte und verfügbare Kapazitäten ansehen
  • Anfangs- und Enddatum für ein Abonnement festlegen
  • Das Passwort für ein Benutzerkonto ändern
  • Benutzerkonten sperren
  • Benutzerkonten löschen
  • usw.

Custom tools

TODO: Custom_tools_description

TODO: Custom_tools_display

TODO: Custom_tools_integration
 

News

Alle »