Allgemein

  1. Funktionen [top]
    Das Nachrichtentool ermöglicht es Ihnen, ein Fax zu senden: Der Text der Nachricht erscheint auf der ersten Seite und die Anlagen werden auf den folgenden Seiten gesendet.
  2. Reichweite [top]
    Sie können an jede Faxnummer auf der ganzen Welt ein Fax senden.
  3. Ein Fax empfangen in ContactOffice [top]
    Diese Funktion ist nicht verfügbar.

    Falls Sie eine Antwort per Fax wünschen, schreiben Sie Ihre Faxnummer auf alle als Fax verschickten Nachrichten. Anderenfalls werden alle Antworten der Empfänger an unsere Faxnummer gesendet und Sie werden die Antworten niemals erhalten.

  4. Voraussetzungen für den Versand [top]
    Sie müssen über ein Guthaben von mindestens 10 EUR (oder entsprechende andere Währung) verfügen.

Guthaben

  1. Das Guthaben aufladen [top]
    Gehen Sie zu 'Mein Konto > Einstellungen' und klicken Sie auf Guthaben. Wählen Sie den Betrag, den Sie hinzufügen möchten. Die Bezahlung ist nur per Kreditkarte möglich. Die Kosten für ein Fax hängen vom Zielland und der Dauer der Übermittlung ab.
  2. Guthabenstand [top]
    Gehen Sie zu EinstellungenMein Konto. Unter Statistiken wählen Sie Meine Kontoinformation anzeigen, um Ihr Guthaben anzuzeigen.
  3. Gültigkeit des Guthabens [top]
    Das Faxguthaben hat keine zeitliche Begrenzung.

Versenden

  1. An eine kostenlose Nummer senden [top]
    Gehen Sie zum Nachrichtentool und geben Sie die Faxnummer in das Feld An. Benutzen Sie das internationale Format: <4930123456@fax> (ohne Nullen vor der Länder- oder Ortsvorwahl).
  2. Aus den Kontakten senden [top]
    Klicken Sie auf die Fax-Nummer.
  3. An mehrere Empfänger senden [top]
    Nutzen Sie die verschiedenen Felder An, Cc und Bcc und trennen Sie die Nummern mit Kommas. Sie können Ihr Adressbuch nutzen, indem Sie auf die drei Felder klicken.

Mögliche Probleme während des Versendens

  1. Die Faxnummer kann nicht angeklickt werden [top]
    Wenn Sie die Faxnummer im Adressbuch nicht anklicken können, überprüfen Sie, ob sie im internationalen Format eingegeben wurde. Setzen Sie keine Nullen vor der Länder- oder Ortsvorwahl.

    Überprüfen Sie, ob die Nummer als Faxnummer gekennzeichnet ist. Falls nötig, können Sie den Nummerntyp mit Hilfe des Pull-down Menüs ändern.

  2. Versandprotokoll [top]
    Wir garantieren, dass unser System versuchen wird, das Fax zu versenden. Jedoch können wir nicht garantieren, dass der Empfänger es erhalten wird: Sein Faxgerät kann ausgestellt sein oder hat kein Papier. Außerdem kann der Speicher voll sein. Nach drei erfolglosen Versuchen durch unser System erhalten Sie eine Fehlernachricht.
 

News

Alle »